mtl. Vereinsausflug zur Moschee in Penzberg

Nachstehend ein kleiner Auszug aus unserem mtl. Vereinsausflug am 30.06.22.

Alois Glück, Heinrich Bedford-Strohm , Christian Ude und so manch andere Berühmheiten und wir, die Isartal-Wanderer, waren in der Moschee in Penzberg zu Besuch.

Natürlich nicht zur gleichen Zeit, nein, Frau Gönül Yerli, Vizedirektorin der Moschee,  nahm sich am 30.06.22 kostenlos für uns Zeit und erzählte uns

2 ¼ Std. lang aus dem Leben der Muslime.   Sie konnte sehr spannend erzählen und die Zeit verging wie im Flug.

An die Moschee grenzte ein orientalisches Restaurant, in das wir anschl. zum Essen gingen und es nicht bereuten. Es hat sehr gut geschmeckt. Leider gab es keinen Alkohol, jedoch eine beachtliche Auswahl alkoholfreier Getränke.

Sie kannten nicht die „Löwenmilch“, die es  früher einmal im Wanderurlaub in der Türkei gab. Raki vermischt mit Wasser wird milchig, daher Löwenmilch. Allah sieht  nicht, dass wir Alkohol trinken, meinten die einheimischen Türken.

Kochen ist eine Kunst, genießen ein Glück, Zusammensein ein Geschenk lautet ein Spruch vom Wirt.

Das Zusammensein und Genießen an diesem Donnerstag hat uns Wanderern wieder sehr gut getan und als nächstes tut uns unser Sommerfest am 20.07.22 sehr gut. Beginn ist um 18.00 Uhr im Aujäger in Puppling.  Es gibt Fisch, Fleisch und Wurst. Also für jeden etwas.

Liebe Vereinsmitglieder, Ihr seid herzlich eingeladen und bringt gute Laune mit.“